Angebote für Ihre EinkaufsstätteFilial-Finder schließen

Damit wir Ihnen ein für Sie passendes Angebot zeigen können, wählen Sie bitte Ihre Wunschfiliale aus.
Fleisch und Wurst in Bedienung Fleisch und Wurst in Bedienung Ofenfrische Backwaren Ofenfrische Backwaren

Filialen in Ihrer Nähe

X

Kross gebratene Entenbrust mit weihnachtlicher Pfirsichsauce

Kross gebratene Entenbrust mit weihnachtlicher Pfirsichsauce
Schwierigkeitsgrad
Zubereitungszeit: 45 Minuten

Zutaten (für 4 Portionen):
  • 1 Entenbrust, ca. 800 g (mit Haut ohne Knochen)
  • 1 großer weißer Pfirsich (ersatzweise 3 Hälften aus der Dose)
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Meersalz
  • 1 Zimtstange
  • 2 Sternanis, zerstoßen
  • 300 ml Portwein
  • 3 EL Balsamicosirup
  • Salz
  • Pfeffer
Zubereitung

Den Backofen auf 220°C vorheizen.

Die Entenbrust waschen und trocken tupfen. Die Haut mit einem scharfen Messer vorsichtig einschneiden – nur so tief, dass kein Muskelfleisch verletzt wird.

Eine kalte ofenfeste Pfanne mit Salz und Pfeffer bestreuen. Entenbrust mit der Hautseite nach unten hineinlegen. Herd einschalten und die Brust solange braten, bis die Haut gut Farbe angenommen hat. Entenbrust auf der Fleischseite würzen und wenden. Zimtstange und Sternanis zugeben und mit anbraten. Dann die Brust und im vorgeheizten Backofen 10 Minuten nachgaren lassen.

Fleisch aus der Pfanne nehmen und ruhen lassen.

Pfirsich waschen und in Spalten schneiden. In derselben Pfanne wie das Fleisch anbraten, Mit Portwein ablöschen. Balsamicosirup zugeben und die Sauce etwas einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zum Servieren die Pfirsichsauce auf Tellern verteilen. Entenbrüste schräg aufschneiden und auf die Sauce setzen.

Dazu passen hervorragend Rösti und ein Gläschen Rotwein.