Angebote für Ihre EinkaufsstätteFilial-Finder schließen

Damit wir Ihnen ein für Sie passendes Angebot zeigen können, wählen Sie bitte Ihre Wunschfiliale aus.
Fleisch und Wurst in Bedienung Fleisch und Wurst in Bedienung Ofenfrische Backwaren Ofenfrische Backwaren

Filialen in Ihrer Nähe

X

Absolventa bestätigt: Netto Trainee-Programme sind ausgezeichnet

  • Ausgezeichnet: Absolventa prämiert Netto Trainee-Programme zum siebten Mal in Folge
  • Fördernd: Siegel bestätigt „karriereförderndes und faires“ Umfeld für Einsteiger
  • Aussichtsreich: Netto bietet Young Professionals vielfältige Karrierewege im Handel

Maxhütte-Haidhof, im Januar 2018 – Ausgezeichnet, fair, karrierefördernd – das ist das Urteil der bekannten Jobbörse für Studenten, Absolventen und Young Professionals zu den Trainee-Programmen von Netto Marken-Discount. Damit erhalten die zehn attraktiven Einstiegsprogramme für Hochschulabsolventen bereits zum siebten Mal in Folge das renommierte Siegel „karriereförderndes und faires Trainee-Programm“. Die Auszeichnung bietet Berufseinsteigern eine Orientierungshilfe im unübersichtlichen Arbeitsdschungel und ein klares Qualitätsversprechen: Mit einem Netto-Trainee-Programm ist die erste wichtige Stufe auf der steilen Karriereleiter bereits erklommen.    

Die zehn Trainee-Programme von Netto bieten den idealen Einstieg für Hochschulabsolventen, die in kurzer Zeit möglichst viele Facetten des Lebensmitteleinzelhandels kennenlernen und früh Verantwortung übernehmen wollen. In Zusammenarbeit mit dem Institut für Personalwirtschaft der LMU München hat die Jobbörse Absolventa die Ausbildungsqualität nun erneut auf den Prüfstand gestellt. Die Bewertung erfolgte dabei anhand von einschlägigen Qualitätsmerkmalen wie Übernahme von Verantwortung, Weiterbildungsmaßnahmen und Einblicke in das gesamte Unternehmen. Weil diese Punkte genauso wie ein attraktives Gehalt und individuelle Förderung bei Netto selbstverständlich sind, grenzt sich der Einstieg beim Lebensmittelhändler laut Absolventa von zweitklassigen Einstiegsangeboten ab.

„Wir freuen uns sehr über die Absolventa-Auszeichnung. Das siebte Siegel in Folge bestätigt, dass wir langfristig und kontinuierlich in die Aus- und Weiterbildung unserer Talente investieren“, so Stefanie Adler, Unternehmenskommunikation Netto Marken-Discount.

Trainee-Programme bei Netto: Handelskarriere mit Perspektive
Zum Karrierestart in der Welt des Handels können Hochschulabsolventen bei Netto gleich zwischen zehn unterschiedlichen Trainee-Programmen in den Bereichen Vertrieb, Einkauf, Warenwirtschaft, Zentralvertrieb, Revision, Personaladministration, Logistik, Expansion, Controlling und Marketing entscheiden. Je nach Schwerpunkt werden diese in zwölf bis 18 Monaten durchlaufen. Wer neben den wichtigen Soft Skills einen erfolgreichen Hochschulabschluss, Begeisterung für den Lebensmitteleinzelhandel und unternehmerisches Denken mitbringt, hat gute Chancen, im Unternehmen durchzustarten. Der Einstieg zum Aufstieg ist dabei das ganze Jahr über möglich. Das Auswahlverfahren erfolgt über persönliche Bewerbungsgespräche.

Einstieg bei Netto: Ausgezeichnete Möglichkeiten
Als einer der größten Ausbildungsbetriebe im deutschen Einzelhandel bietet Netto handelsaffinen Berufseinsteigern mit zehn Trainee-Programmen, fünf dualen Bachelor-Studiengängen, zwei Abiturientenprogrammen und gleich 15 verschiedenen Ausbildungsberufen vielfältige Möglichkeiten in einer zukunftssicheren Branche. Für sein vielfältiges Ausbildungsengagement wurde Netto Marken-Discount bereits mehrfach prämiert, unter anderem mit den Auszeichnungen „Beste Ausbilder Deutschlands“ (Capital), „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe“ (Focus), „Top-Karrierechancen für IT-Spezialisten“ (Focus), dem „Azubi-Award 2017“ (Supermarktstars) sowie dem Siegel „Top-Karrierechancen für Hochschulabsolventen“ (Focus).

Mehr zu den Themen Ausbildung und Karriere unter www.netto-online.de/karriere


Netto Marken-Discount im Profil:
Netto Marken-Discount gehört mit rund 4.170 Filialen, rund 74.000 Mitarbeitern, wöchentlich 21 Millionen Kunden und einem Umsatz von 12,7 Milliarden Euro zu den führenden Unternehmen in der Lebensmitteleinzelhandelsbranche. Mit rund 4.000 Artikeln und einem Schwerpunkt auf frischen Produkten verfügt Netto Marken-Discount über die größte Lebensmittel-Auswahl in der Discountlandschaft. Als Premium Partner der kostenlosen DeutschlandCard profitieren Netto-Kunden bei jedem Einkauf von dem Multipartner-Bonusprogramm. Die Übernahme von Verantwortung gehört zur Netto-Unternehmenskultur – dabei setzt das Handelsunternehmen auf vier Schwerpunkte: Gesellschaftliches und soziales Engagement, faire Zusammenarbeit mit Mitarbeitern und Lieferanten, schonender Umgang mit Ressourcen sowie die Ausrichtung der Einkaufsstrategie an Nachhaltigkeitsaspekten.

Netto ist Partner des WWF Deutschland: Neben dem Ausbau und der Förderung des nachhaltigeren Eigenmarkensortiments arbeitet Netto außerdem entlang von acht Schwerpunkthemen daran, den eigenen ökologischen Fußabdruck weiter zu reduzieren. Im Rahmen seines nachhaltigen Engagements unterstützt Netto zum Beispiel auch die Spendeninitiative „Deutschland rundet auf“. Mit 5.200 Auszubildenden zählt das Unternehmen zudem zu den wichtigsten Ausbildungsbetrieben des deutschen Einzelhandels und besetzt Führungspositionen bevorzugt mit engagierten Mitarbeitern aus den eigenen Reihen.


Pressekontakt:
Netto Marken-Discount AG & Co. KG
Unternehmenskommunikation
Stefanie Adler / Maren Scheelke
Tel.: 09471-320-999
E-Mail: presse@netto-online.de
www.netto-online.de

Absolventa bestätigt: Netto Trainee-Programme sind ausgezeichnet