Angebote für Ihre EinkaufsstätteFilial-Finder schließen

Damit wir Ihnen ein für Sie passendes Angebot zeigen können, wählen Sie bitte Ihre Wunschfiliale aus.
Fleisch und Wurst in Bedienung Fleisch und Wurst in Bedienung Ofenfrische Backwaren Ofenfrische Backwaren

Filialen in Ihrer Nähe

X

Geschnetzeltes mit Maultaschen und Zwiebelsauce

Geschnetzeltes mit Maultaschen und Zwiebelsauce
Schwierigkeitsgrad
Zubereitungszeit: 15 min

Zutaten (für 3 Portionen):
  • 300 g Schweinegeschnetzeltes
  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL THOMY Reines Sonnenblumenöl
  • 1 Packung (300 g) Suppenmaultaschen a.d. Kühlregal
  • 1 Beutel Maggi fix & frisch Zwiebel–Rahm-Schnitzel
  • 200 g Erbsen (tiefgefroren)
  • 150 g Crème fraîche fettreduziert (15 % Fett)
  • 3 Stängel Petersilie
  • Salz und Pfeffer
Zubereitung

Schweinegeschnetzeltes waschen und trocken tupfen. Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Streifen schneiden.

In einer Pfanne 1 EL THOMY Reines Sonnenblumenöl heiß werden lassen. Suppenmaultaschen darin rundherum anbraten und herausnehmen. In der Pfanne 1 EL THOMY Reines Sonnenblumenöl heiß werden lassen. Das Schweinegeschnetzelte zusammen mit den Zwiebeln darin unter Rühren anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

250 ml Wasser zugießen. Maggi fix & frisch Zwiebel–Rahm-Schnitzel einrühren und zum Kochen bringen. Erbsen und Crème fraîche unterrühren. Suppenmaultaschen wieder zugeben und abgedeckt ca. 5-8 Min. kochen, bis die Erbsen gar sind.

Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und hacken. Zum Schluss über das Gericht streuen.