Angebote für Ihre EinkaufsstätteFilial-Finder schließen

Damit wir Ihnen ein für Sie passendes Angebot zeigen können, wählen Sie bitte Ihre Wunschfiliale aus.
Fleisch und Wurst in Bedienung Fleisch und Wurst in Bedienung Ofenfrische Backwaren Ofenfrische Backwaren

Filialen in Ihrer Nähe

X

Geschnetzeltes Paprikahähnchen

Geschnetzeltes Paprikahähnchen
Schwierigkeitsgrad
Zubereitungszeit: 15 Minuten

Zutaten (für 4 Portionen):
  • 600 g Hähnchen-Brustfilet
  • 1 rote Paprika
  • 2 große Zwiebel(n)
  • 4 EL Öl
  • Salz
  • 1 Zucchini
  • 1 EL Paprikapulver
  • 1 TL Tomatenmark
  • 125 ml trockener Weißwein
  • 125 ml Hühnerbouillon
  • 125 ml Schlagsahne
Zubereitung

Die Brustfilets trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Paprika putzen, waschen und ebenfalls in feine Streifen schneiden.

Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Beides in einer Pfanne in heißem Öl glasig braten. Zur Seite schieben und nun das Fleisch im Bratfett rundherum anbraten, bis es weiß ist. Dann salzen und ebenfalls zum Rand schieben.

Die Paprikastreifen sowie die geputzten, in Scheibchen geschnittenen Zucchini im Bratfett kurz andünsten und Paprika mit dem Tomatenmark hineinrühren. Mit Weißwein und Hühnerbrühe ablöschen und etwa 5 Minuten ganz leise köcheln lassen. Die Schlagsahne einrühren, alles noch einmal aufkochen und mit Salz und Paprikapulver abschmecken.

Dazu passt ein frisches Baguette.