Angebote für Ihre EinkaufsstätteFilial-Finder schließen

Damit wir Ihnen ein für Sie passendes Angebot zeigen können, wählen Sie bitte Ihre Wunschfiliale aus.
Fleisch und Wurst in Bedienung Fleisch und Wurst in Bedienung Ofenfrische Backwaren Ofenfrische Backwaren

Filialen in Ihrer Nähe

X

Geschmortes Rindfleisch

Geschmortes Rindfleisch
Schwierigkeitsgrad
Zubereitungszeit: 120 min

Zutaten (für 6 Portionen):
  • 75 g Frühstücksspeck
  • 4 große Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 3 Möhren
  • 1 rote Peperoni
  • 5 getrocknete Feigen
  • 3 EL THOMY Reines Sonnenblumenöl
  • 1 kg Rindergulasch
  • 100 ml Rotwein
  • 3 EL Rotweinessig
  • 2 Beutel Maggi fix & frisch Gulasch
  • 1 Döschen Safran
  • 2 EL gehackte Petersilie
Zubereitung

Frühstücksspeck in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Knoblauchzehen schälen und in kleine Würfel schneiden. Möhren putzen, waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Peperoni waschen, Kerne und weiße Innenhäute entfernen und in kleine Würfel schneiden. Feigen in Würfel schneiden.

In einem Topf THOMY Gold Reines Sonnenblumenöl heiß werden lassen. Rindergulasch darin portionsweise kräftig anbraten. Frühstücksspeckwürfel zugeben und mitbraten. Knoblauch, Zwiebeln und Möhren zugeben und andünsten. Rotwein, Rotweinessig und 500 ml Wasser zugießen.

MAGGI fix & frisch Gulasch einrühren und aufkochen. Peperoni und Feigen zugeben und zugedeckt bei mittlerer Wärmezufuhr ca. 1,5 Std. garen. Dabei gelegentlich umrühren. Safran unterrühren. Das Fleisch auf Tellern anrichten und mit Petersilie bestreut servieren.

Dazu passt Safran-Reis.