Angebote für Ihre EinkaufsstätteFilial-Finder schließen

Damit wir Ihnen ein für Sie passendes Angebot zeigen können, wählen Sie bitte Ihre Wunschfiliale aus.
Fleisch und Wurst in Bedienung Fleisch und Wurst in Bedienung Ofenfrische Backwaren Ofenfrische Backwaren

Filialen in Ihrer Nähe

X

Gemüsesuppe mit Cabanossi

Gemüsesuppe mit Cabanossi
Schwierigkeitsgrad
Zubereitungszeit: ca. 45 min

Zutaten (für 4 Personen):
  • 250 g Cabanossi
  • 2 Paprikaschoten, rot!
  • 2-3 Kartoffeln
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Schalotten
  • 1 Zucchini
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 Dose passierte Tomaten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Stängel Rosmarin
  • 1 kleiner Bund frischer Petersilie
  • 10 frische Basilikum Blätter
  • 3 Wacholderbeeren
  • 3 Lorbeerblätter
  • etwas Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
Zubereitung
Kartoffeln schälen und fein würfeln. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und grob würfeln. Die Paprika und die Zucchini entkernen und ebenfalls würfeln. Die Würstchen in Scheiben schneiden. Zwiebeln, Cabanossi und Knoblauch in einem Topf mit etwas Öl anschwitzen.

Paprika und Zucchini hinzufügen und kurz mit braten bis es Farbe bekommt. Das Tomatenmark zugeben und kurz mit anschwitzen.

Mit den passierten Tomaten und der Gemüsebrühe aufgießen. Kartoffeln hinzufügen.

Wacholderbeeren, Lorbeerblätter in den Topf geben und mit Pfeffer und Salz würzen. Basilikum und Petersilie fein hacken und in die Suppe geben. Den Rosmarin in den Topf legen. Alles zusammen ca. 15 min. köcheln.

Zur Suppe passt wunderbar ein Löffel Creme fraiche und frisches Baguette.

Guten Appetit.