Angebote für Ihre EinkaufsstätteFilial-Finder schließen

Damit wir Ihnen ein für Sie passendes Angebot zeigen können, wählen Sie bitte Ihre Wunschfiliale aus.
Fleisch und Wurst in Bedienung Fleisch und Wurst in Bedienung Ofenfrische Backwaren Ofenfrische Backwaren

Filialen in Ihrer Nähe

X

Gebratene Nudeln thailändische Art

Gebratene Nudeln thailändische Art
Schwierigkeitsgrad
Zubereitungszeit: 25 min

Zutaten (für 3 Portionen):
  • 150 g Spaghettini
  • 250 g Hähnchenbrustfilet
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Karotte
  • 1 Paprikaschote
  • 1 Stängel Zitronengras
  • 1 EL THOMY Reines Sonnenblumenöl
  • 1 Beutel Maggi fix & frisch Gebratene Nudeln
  • 1 EL Limettensaft
Zubereitung

Spaghettini einmal durchbrechen, in reichlich kochendem Wasser bissfest garen und abtropfen lassen.

Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.

Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Karotte putzen, schälen und in Streifen schneiden. Paprikaschote waschen, Kerne und weiße Innenhäute entfernen und in Streifen schneiden. Zitronengras waschen und in 4 große Stücke schneiden.

In einer Pfanne THOMY Reines Sonnenblumenöl heiß werden lassen. Hähnchenfleisch anbraten. Gemüse zugeben und mitbraten. Zitronengrasstücke und Spaghettini untermischen. MAGGI fix & frisch Gebratene Nudeln darüberstreuen und unter Rühren ca. 5 Min. bis zur gewünschten Bräunung braten. Mit Limettensaft abschmecken.