Angebote für Ihre EinkaufsstätteFilial-Finder schließen

Damit wir Ihnen ein für Sie passendes Angebot zeigen können, wählen Sie bitte Ihre Wunschfiliale aus.
Fleisch und Wurst in Bedienung Fleisch und Wurst in Bedienung Ofenfrische Backwaren Ofenfrische Backwaren

Filialen in Ihrer Nähe

X

Gambas mit Knoblauch-Tomaten-Dip

Gambas mit Knoblauch-Tomaten-Dip
Schwierigkeitsgrad
Zubereitungszeit: 15 Minuten

Zutaten
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
Gambas
  • 500 g Gambas küchenfertig ohne Schale und Darm
  • 2 Chilischote(n)
  • 4 Knoblauchzehe(n)
  • 150 ml Olivenöl
  • 1 TL PremiumN Gemüsewürzer
  • 2 cl Portwein
Sauce
  • 2 Knoblauchzehe(n)
  • 2 kleine Peperoni
  • 2 Scheibe(n) Toastbrot, ohne Rinde
  • 0.50 TL Kümmel
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Msp. Safran
  • 5 EL weißer Essig
  • 2 EL süße Chilisauce
  • 80 ml Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
Für die Sauce:
2 Knoblauchzehen
2 kleine Peperoni
2 Scheiben Toastbrot ohne Rinde
½ TL Kümmel
1 EL Tomatenmark
1 Msp.Safran
5 EL weißer Essig
2 EL süße Chilisauce
80 ml Olivenöl
Salz
Pfeffer
Zubereitung

Gambas:

Den Knoblauch schälen und vierteln.

Die Gambas unter fließendem Wasser kurz abwaschen und trocken tupfen. Die Chilischoten waschen, Kerne und Seitenwände entfernen und in kleine Streifen schneiden.

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen.

Die Gambas  in dem Öl anbraten. Mit Portwein ablöschen. Restliches Öl, Knoblauch und die Chilistreifen zugeben, mit PremiumN Gemüsewürzer, Salz und Pfeffer würzen und weitere circa 1 - 2 Minuten garen.

Sauce:

Die Knoblauchzehen schälen, mit den entkernten, in Ringen geschnittenen Peperoni und mit dem Toastbrot im Mixer pürieren. Kümmel, Tomatenmark, Safran, Essig und Chilisauce zugeben. Zum Schluss langsam das Olivenöl zugießen, bis die Sauce cremig ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu den Gambas servieren.