Angebote für Ihre EinkaufsstätteFilial-Finder schließen

Damit wir Ihnen ein für Sie passendes Angebot zeigen können, wählen Sie bitte Ihre Wunschfiliale aus.
Fleisch und Wurst in Bedienung Fleisch und Wurst in Bedienung Ofenfrische Backwaren Ofenfrische Backwaren

Filialen in Ihrer Nähe

X

Gabelletti-Gratin mit Ricotta und Spinat

Gabelletti-Gratin mit Ricotta und Spinat
Schwierigkeitsgrad
Zubereitungszeit: 45 min

Zutaten (für 3 Portionen):
  • 225 g Blattspinat (tiefgefroren)
  • 125 g gekochter Schinken
  • 1 Knoblauchzehe
  • 125 g Gabelletti
  • 1 Beutel Maggi fix & frisch Nudel-Schinken Gratin
  • 1 Becher (250 g) Ricotta
  • 50 g frisch geriebener Parmesan
Zubereitung

Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze (170°C Umluft) vorheizen. Blattspinat auftauen lassen. Die Flüssigkeit ausdrücken.

Schinken in Würfel schneiden. Knoblauchzehe schälen und in kleine Würfel schneiden.

Gabelletti in eine flache Auflaufform geben. Den Blattspinat, den Schinken und den Knoblauch darüber verteilen.

400 ml Wasser erwärmen. MAGGI fix & frisch Nudel-Schinken Gratin einrühren, unter Rühren zum Kochen bringen und 1 Min. kochen. Von der Kochstelle nehmen. Ricotta unterrühren. Sauce gleichmäßig über dem Gratin verteilen. Parmesan darüber verteilen und im Backofen ca. 30 Min. backen.

Dazu schmeckt Tomatensalat.