Angebote für Ihre EinkaufsstätteFilial-Finder schließen

Damit wir Ihnen ein für Sie passendes Angebot zeigen können, wählen Sie bitte Ihre Wunschfiliale aus.
Fleisch und Wurst in Bedienung Fleisch und Wurst in Bedienung Ofenfrische Backwaren Ofenfrische Backwaren

Filialen in Ihrer Nähe

X

Flamingo-Windbeutel

Flamingo-Windbeutel
Schwierigkeitsgrad
Zubereitungszeit: ca.50 Minuten

Zutaten
Teig
  • 125 g Butter
  • 0.25 TL Salz
  • 150 g Mehl
  • 4 Eier
  • 250 ml Wasser
Füllung
  • 300 ml Sahne
  • 150 g Mascarpone
  • 1 EL Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 2 cl Himbeersirup
Dekoration
  • Rosa Zuckerstreusel
  • Puderzucker
  • Himbeersirup
  • Zitronensaft
  • Zahnstocher
Zubereitung

Kochen Sie Butter, Wasser und Salz in einem Topf auf und sieben Sie das Mehl darüber. Mit einem Löffel durchrühren bis der Teig zu einem Kloß wird und sich am Topfboden eine weiße Schicht gebildet hat. Nehmen Sie den Topf vom Herd und rühren Sie ein Ei nach dem anderen ein, bis der Teig eine sämige Konsistenz erreicht. Füllen Sie den Teig in einen Spritzbeutel und spritzen Sie ihn mit ca. 4 cm Durchmesser auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Das Backblech nun in den Ofen schieben und bei 200°C 20 Minuten backen.

Währenddessen geben Sie Sahne in eine Schüssel und schlagen sie diese steif. Mascarpone, Zucker, Vanillezucker und den Himbeersirup hinzugeben, bis die Masse eine rosa Farbe annimmt. Befüllen Sie nun einen weiteren Spritzbeutel und füllen Sie die Creme mit einer spitzen Spitze in die Windbeutel. Für die Glasur vermischen Sie Puderzucker, Zitronensaft und Himbeersirup. Tunken Sie die Windbeutel  mit der Oberseite in die Glasur und bestreuen sie alle mit rosa Zuckerstreuseln.

Nehmen Sie einen fertig gebastelten Flamingokopf und befestigen Sie diesen mit einem Tesa-Streifen an einem Zahnstocher. Jetzt nur noch die Flamingoköpfe in die Windbeutel stecken - und fertig!