Angebote für Ihre EinkaufsstätteFilial-Finder schließen

Damit wir Ihnen ein für Sie passendes Angebot zeigen können, wählen Sie bitte Ihre Wunschfiliale aus.
Fleisch und Wurst in Bedienung Fleisch und Wurst in Bedienung Ofenfrische Backwaren Ofenfrische Backwaren

Filialen in Ihrer Nähe

X

Endivien-Salat

Endivien-Salat
Schwierigkeitsgrad
Zubereitungszeit: 15

Zutaten
  • 1 Kopf Endiviensalat
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • 6-8 frische Salbeiblättchen (oder Basilikumblätter)
  • 175 ml kräftiger, trockener Rotwein
  • 2 EL Aceto Balsamico
  • 1 EL Olivenöl
  • 20 g Parmesan
  • 1 Gurken
Zubereitung

1. Die Zwiebel fein hacken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel glasig dünsten, salzen und pfeffern.

2. Die Salbeiblättchen(oder Basilikum)  abzupfen, in Streifen schneiden und kurz mit anbraten.

3. Die Hitze stark reduzieren. Den Rotwein angießen, offen bei schwacher Hitze etwa 10 Min. köcheln lassen.

4. Inzwischen den Endiviensalat putzen, waschen und gut trocken schleudern. Etwas zerzupfen, die Herzblättchen ganz lassen. Auf vier Tellern anrichten.

5. Die Pfanne vom Herd nehmen. Den Essig und das Olivenöl einrühren. Das Dressing abschmecken und darauf streuen. und über den Salat träufeln. Den Parmesan in hauchfeine Scheibchen hobeln.

Ähnliche Rezepte