Angebote für Ihre EinkaufsstätteFilial-Finder schließen

Damit wir Ihnen ein für Sie passendes Angebot zeigen können, wählen Sie bitte Ihre Wunschfiliale aus.
Fleisch und Wurst in Bedienung Fleisch und Wurst in Bedienung Ofenfrische Backwaren Ofenfrische Backwaren

Filialen in Ihrer Nähe

X

Bundesweite Ausbildungsoffensive 2014

Netto Marken-Discount schafft 2.500 neue Ausbildungsplätze

  • Ausbildungsengagement: Unternehmen bietet viele Ausbildungsmöglichkeiten
  • Karrierewege: Förderung von engagierten Nachwuchskräften
  • Chancen: Attraktive Berufsperspektiven im Lebensmittelhandel


Maxhütte-Haidhof, im Januar 2014: Netto Marken-Discount ermöglicht 2014 bundesweit rund 2.500 jungen Menschen den Start in eine zukunftsorientierte Ausbildung. Das Engagement umfasst zudem anspruchsvolle Karriereperspektiven für Abiturienten und Hochschulabsolventen. Auf engagierte Nachwuchskräfte wartet ein vielseitiges Arbeitsumfeld mit sehr guten Aufstiegschancen.


Der Lebensmittel-Discounter legt großen Wert auf die Förderung seiner Nachwuchskräfte und die Besetzung von Führungspositionen aus den eigenen Reihen: „Qualifizierte Mitarbeiter gehören zu den wichtigsten Erfolgsfaktoren unseres Unternehmens. Daher hat die Aus- und Weiterbildung unseres Nachwuchses für uns hohe Priorität. Mit unserer Ausbildungsinitiative unterstützen wir junge Menschen bei ihrem Start ins Berufsleben“, so Christina Stylianou, Pressesprecherin von Netto Marken-Discount.

Insgesamt bildet das Handelsunternehmen aktuell 6.900 Nachwuchskräfte in 14 unterschiedlichen Ausbildungsberufen aus: Während ihrer Berufsausbildung bei Netto Marken-Discount lernen die Azubis alle relevanten Aufgabenbereiche ihres künftigen Berufs kennen. Zudem bereitet das Unternehmen handelsaffine Abiturienten in fünf dualen Studiengängen innerhalb von drei Jahren auf ihren persönlichen Traumberuf vor: Durch die Kombination aus theoretischem Wissen und Praxisphasen in den entsprechenden Unternehmensbereichen erhalten die Studierenden eine umfangreiche Berufsqualifikation.

Zusätzlich starten jährlich bis zu 60 Fach- und Hochschulabsolventen ein Trainee-Programm bei Netto Marken-Discount. Die Trainee-Programme haben neun unterschiedliche Schwerpunkte: Vertrieb, Zentralvertrieb, Revision, Einkauf, Logistik, Warenwirtschaft, IT/Projektierung, Personaladministration und Expansion. In verschiedenen Praxisstationen innerhalb des Unternehmens lernen die künftigen Führungskräfte in durchschnittlich zwölf Monaten alle Facetten ihres späteren Verantwortungsbereiches kennen. Netto Marken-Discount hat für sein „karriereförderndes & faires Trainee-Programm“ die Auszeichnung für Ausbildungsengagement der gleichnamigen Initiative erhalten.

Bewerbungen für einen der beliebten Ausbildungsplätze in 2014 sind noch möglich. Weitere Informationen zum Thema Ausbildung und Karrierechancen finden interessierte Bewerber unter: www.nettodrom.de


Netto Marken-Discount im Profil

Netto Marken-Discount gehört mit einem Umsatz von 11,3 Milliarden Euro, über 4.100 Filialen und insgesamt rund 59.200 Mitarbeitern zu den TOP 3 im deutschen Discount-Segment. Als wichtiger Arbeitsgeber und Ausbilder in Deutschland wird Netto Marken-Discount weiterhin qualifizierte Fachkräfte und engagierte Nachwuchstalente einstellen. Darüber hinaus bietet Netto Marken-Discount seinen Kunden mit über 3.500 Artikeln das größte Lebensmittel-Sortiment in der Discount-Branche.

 

Pressekontakt:

Netto Marken-Discount AG & Co. KG
Christina Stylianou
Tel.: 09471-320-999
E-Mail: presse@netto-online.de
www.netto-online.de