Angebote für Ihre EinkaufsstätteFilial-Finder schließen

Damit wir Ihnen ein für Sie passendes Angebot zeigen können, wählen Sie bitte Ihre Wunschfiliale aus.
Fleisch und Wurst in Bedienung Fleisch und Wurst in Bedienung Ofenfrische Backwaren Ofenfrische Backwaren

Filialen in Ihrer Nähe

X

Asiatischer Fischtopf

Asiatischer Fischtopf
Schwierigkeitsgrad
Zubereitungszeit: 35 min

Zutaten (für 2 Portionen):
  • 1 Stange Lauch
  • 2 Möhren
  • 1 geleb Paprikaschote
  • 1 Lachsfilet (125 g)
  • 2 EL THOMY Reines Sonnenblumenöl
  • 1 Beutel Maggi fix & frisch China-Pfanne Chop Suey
  • 125 g gegarte, geschälte Krabben
  • 3 EL Sweet-Chili-Sauce
Zubereitung

Lauch putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Möhren putzen, waschen, schälen und in feine Streifen schneiden. Paprikaschote waschen, Kerne und weiße Innenhäute entfernen und in feine Streifen schneiden.

Lachs-Filet waschen, trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden.

In einem Topf 1 EL THOMY Reines Sonnenblumenöl heiß werden lassen. Lachswürfel darin anbraten und herausnehmen. Einen weiteren Esslöffel THOMY Reines Sonnenblumenöl heiß werden lassen. Gemüse darin andünsten. 300 ml Wasser zugießen. MAGGI fix & frisch China-Pfanne "Chop-Suey" einrühren und zum Kochen bringen. Bei geringer Wärmezufuhr zugedeckt ca. 10 Min. köcheln lassen.

Krabben und den Lachs zugeben, ca. 3 Min. ziehen lassen und mit Sweet-Chili-Sauce abschmecken.