Angebote für Ihre EinkaufsstätteFilial-Finder schließen

Damit wir Ihnen ein für Sie passendes Angebot zeigen können, wählen Sie bitte Ihre Wunschfiliale aus.
Fleisch und Wurst in Bedienung Fleisch und Wurst in Bedienung Ofenfrische Backwaren Ofenfrische Backwaren

Filialen in Ihrer Nähe

X

Apfelkuchen

Apfelkuchen
Schwierigkeitsgrad
Zubereitungszeit: 47

Zutaten
  • 125 gramm Zucker
  • 100 gramm Butter
  • 3 Eier
  • 200 gramm Mehl
  • 1 Tütchen Backpulver
  • Geriebene Schale einer Zitrone
  • 4 Äpfel
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 2 Esslöffel gehobelte Mandeln
  • Puderzucker
  • Vanilleeis
Zubereitung

Für den leckeren Teig schlagen wir Butter mit Zucker auf, geben die Eier dazu und schlagen die Masse schaumig. Das Mehl, Backpulver und die geriebene Zitronenschale geben wir unter die Eiermasse.

Bevor wir den Teig in die Springform einfüllen, fetten wir diese.

Die vorbereiteten Apfelspalten beträufeln wir mit dem Saft einer halben Zitrone und drücken diese kreisförmig in den Teig. Zum Abschluss bestreuen wir den Kuchen mit einem Esslöffel Zucker und den Mandelblättern.

Den Kuchen backen wir gold-gelb in ca. 35 Minuten bei 160 Grad.

Den noch warmen, duftenden Kuchen bestreuen wir mit Puderzucker und genießen unser erstes Stück mit einer leckeren Kugel Vanilleeis.